Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung umfasst eine Reinigung aller Zähne. Ultraschall, Handinstrumenten sowie verschiedenen Polierpasten werden durch ein besonderes Pulverstrahlgerät ergänzt, welches ermöglicht absolut schmerzfrei zu arbeiten. Der Zweck eines zahnärztlichen Pulverstrahlverfahrens ist es, unzugängliche, schmutzige Stellen zu erreichen, an die wir beim täglichen Zähneputzen nicht hingelangen.

Vom 6-18 Lebensjahr wird die Zahnreinigung, Versiegelung von bleiben Zähnen und Mundhygieneaufklärung von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Häufig gestellte Fragen

Wie oft soll meine eine Zahnreinigung machen?

Das hängt davon ab was für ein Risikotyp für Karies und Zahnfleischerkrankungen sie sind. Die Empfehlungen sind daher von 1-4x im Jahr.

Macht eine Zahnreinigung die Zähne heller?

Durch Entfernung von Verfärbungen und Zahnstein werden die Zähne frischer und sauber aber hierbei handelt es sich nicht um eine Aufhellung der Zähne. Dazu dient das Bleaching.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten einer Zahnreinigung?

Viele Krankenkassen haben den Vorteil gegenüber der einfachen Zahnsteinentfernung erkannt und beteiligen sich an den Kosten. Am besten vorab erfragen.

Wunschtermin oder Fragen einfach online:





mülheimdental
Dr. med. dent. David Leithäuser

Wertgasse 35
45468 Mülheim an der Ruhr

Tel.: 0208 38 0000 Email: info@muelheimdental.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung.

OK